Agenturinhaberin Stefanie Brandt


Stefanie Brandt ist Verlagskauffrau und Dipl. Buchhandelswirtin. Sie begann ihre Laufbahn nach dem Studium an der HTWK-Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur in Leipzig (FH) als Product Manager bei der Lizenzagentur Bavaria Media, einem Tochterunternehmen der Bavaria Film in Geiselgasteig bei München. Es folgte eine Anstellung als Marketing-Referentin bei den SOS-Kinderdörfern weltweit, wo sie maßgeblichen Anteil am Aufbau der Lizenz- und Sponsoring-Aktivitäten dieser gemeinnützigen Organisation hatte. Im Anschluss wurde Stefanie Brandt Lizenzeinkäuferin bei der deutschen Dependance der Promotionagentur Creata Promotions (Germany), die weltweit u.a. für den Fast-Food-Riesen McDonald’s Spielzeuge für dessen Happy Meal entwickelt und herstellt.

Anfang 2008 gründete Stefanie Brandt schließlich die Agentur BRANDTSATZ, die auf Licensing, Kommunikation und Projektmanagement spezialisiert ist. Über ihre Kernkompetenz Licensing veröffentlichte sie zudem bei Springer Gabler die Fachbücher „Marketinghandbuch Licensing“ (2011) und „Licensing kompakt“ (2012) und publiziert seit dem gelegentlich Artikel in Fachpublikationen.

Seit einigen Jahren arbeitet Stefanie Brandt zusätzlich zu ihrer Tätigkeit bei BRANDTSATZ als Fotografin – vorwiegend für Porträts und Eventfotografie.


Lesen Sie hier ein Interview mit Stefanie Brandt, das im Herbst 2020 in der Leipziger Lerche, der Fachzeitschrift ihrer ehemaligen Hochschule, erschienen ist:

Klicken Sie auf das Bild, um den Artikel auf issu.com zu lesen (externer Link).

error: Content is protected !!